Sehr geehrter Kunde,

unsere Internetseite ist auf Internet Explorer ab 8.0+ optimiert. Sie nutzen zur Zeit einen veralteten Internet Explorer. Bitte laden Sie hier die aktuelle Version kostenlos aus dem Internet herunter.


Download Internet Explorer

Ökologische Baustoffe

wald.jpg
holzfaserdaemplatte.JPG
holzfaser.JPG
hanf.JPG

Ökologisch und nachhaltig produzierte Bau- und Dämmstoffe schonen die Umwelt und helfen beim Energiesparen – und vereinen die Aspekte Wohngesundheit und Wohnkomfort. Neben der ausgezeichneten Energiebilanz bieten ökologische Baustoffe weitere Vorteile:

 

Wärmeschutz:

Produkte wie Holzfaser, Zellulose, Flachs oder Hanf haben sich den wärmedämmenden Eigenschaften herkömmlicher Dämmstoffen angepasst. Auch im Bereich Altbausanierung werden durch die Kombination verschiedener Baustoffe (z.B. mit Unterdachplatten und Holzfaserdämmstoffen) beste Ergebnisse erzielt und eine Menge Energie eingespart.

 

Hitzeschutz:

Als Wärmespeicherschicht sorgen ökologische Produkte im Sommer für kühlere Raumtemperaturen und somit nicht zuletzt in Dachgeschossräumen für mehr Behaglichkeit. Erwärmt sich ein Dachraum mit konventioneller Wärmedämmung auf ungemütliche 27°C., so weist der mit Holzfaserdämmprodukten gedämmte selbe Raum angenehme 23°C. auf.

 

Schallschutz:

Gegenüber herkömmlichen Dämmstoffen verfügen Holzfaser- oder Zellulosedämmplatten über eine hohe Masse, die schalltechnisch hochwertige Konstruktionen zulässt. In Kombination mit anderen Produkten – z. B. im Dachbereich mit einer Unterdeckplatte oder im Fußboden mit Trockenestrichelementen – erzielen sie optimale Ergebnisse.

 

Brandschutz:

Viele ökologische Baustoffe weisen gute Brandschutzeigenschaften vor. Beispiel Holzfaserdämmplatten: Im Brandfall bildet sich an der Holzfaser-Oberfläche eine Ascheschicht, die die Sauerstoffzufuhr und somit die rasche Brandausbreitung vermindert. Für Dach, Wand, Boden und Decke sind Feuerwiderstandklassen bis F 90-AB erreichbar.

 

Umweltschutz:

Alle Produkte sind überwiegend frei von Bindemitteln und Zusatzstoffen. Viele Produkte haben bereits die natureplus-Zertifizierung. Fast alle Materialien sind zu 100 % recycelbar – somit wird die Natur beim späteren Ausbau nicht belastet.

 

Alle Dämmstoffe sind zudem sehr diffusionsoffen und feuchteregulierend. Feuchtigkeit wird gespeichert und bei Trockenheit wieder abgegeben – so haben Sie ein gesundes Raumklima. Viele dieser Produkte halten wir am Lager für Sie bereit, weitere Materialien können beschafft werden. Auszug aus unserem Lieferprogramm:
                                      

  • Dämmstoffe aus Holzfaser für verschiedene Anwendungsbereiche wie Dach, Wand, Boden oder Decke

  • Flachs-Dämmstoffe

  • Hanf-Dämmstoffe

  • Zellulose-Dämmstoffe (Platten/Flocken zum Einblasen)

  • Jutefilz (Rollenware/Streifen/Stopfmaterial)

  • Baupapiere

  • Lehmbauplatten und Zubehör (nur auf Bestellung)

 

Lassen Sie sich von der Vorzügen und der herausragenden Qualität ökologischer Baustoffe überzeugen. Wir beraten Sie rund um das Thema ökologisches Bauen.


 


Interessante Links

steico-logo-de.jpg

Steico


thermofloc.jpg

Thermofloc


unger.jpg

Unger Diffutherm